Aus Leidenschaft für italienische Lebensart

Italien – Emilia Romagna – Trere

Anbaugebiet Trere
Das Weingut Trere wurde im Jahre 1960 von Valeriano Trerè gegründet. In einer Stadt mit ungefähr 60.000 Einwohnern, welche reich an edlen Traditionen ist, erwarb Valeriano 14 Hektar Podere Saccona auf den ersten Hügeln von Faenza. Schon bald folgte die Produktion der ersten DOC-Weine aus den Regionen Albana, Trebbiano und Sangiovese. Bis heute hat das Weingut Trerè seine Leidenschaft und Exklusivität für Weine beibehalten und liefert in die ganze Welt. Überzeugen Sie sich selbst.
Seite 1 von 1
2 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 2