Aus Leidenschaft für italienische Lebensart

Italien – Abruzzen – La Valentina

Anbaugebiet La Valentina
Das Weingut La Valentina wurde 1990 von den drei Brüdern Sabatino, Roberto und Andrea di Properzio in Spoltore, nahe Pescara gelegen, gegründet. Mit viel Herz und Leidenschaft wurde die Entwicklung des Gutes stets auf Nachhaltigkeit und Qualitätsoptimierung ausgelegt. Bei La Valentina ist weniger oft mehr, in dem beispielsweise der Anbau so naturnah wie möglich erfolgt. Es werden keinerlei Pestizide verwendet, geerntet wird nur selektiv von Hand. Bei der Vinifizierung wird ebenfalls auf jegliche Zusätze oder Schönungsmittel vezichtet, die Weine kommen unfiltriert auf die Flache und sind alle Bio zertifiziert. Gemeinsam mit dem namhaften venezianischen Weingut Inama bewirtschaftet La Valentina den Weinberg Binomio di San Valentino, der direkt am Fuße des bis auf 2700 Meter ansteigenden Majella Massivs liegt und mit klimatischen Extremen aufwarten kann, die äußerst interessante Weine hervorbringen.
Seite 1 von 1
2 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 2