Aus Leidenschaft für italienische Lebensart

Saulheimer Riesling Kalkstein 2018 2018

Thörle
Artikelnummer 2421005 | knapper Lagerbestand | Lieferzeit 2 - 3 Werktage
15,47 €
0.75 l — 20,63 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand


Über den Wein

  • Ein trockener Riesling aus den Weinbergen rund um Saulheim.
  • Aromen von Pfirsich und Apfel, gepaart mit einer perfekt abgestimmten Süße/Säure Harmonie.
Anbaugebiet: Rheinhessen
Jahrgang: 2018
Rebsorte: Riesling
Weinart: Weiss
Vegane Klärung: Nein
Land: Deutschland
Inhalt: 0,75 l
Allergene: Sulfite
Alkoholgehalt: 12,5 %
Über das Weingut

  • Die beiden jungen Brüder Johannes und Christoph Thörle haben sich innerhalb weniger Jahre in die deutsche Spitzengruppe katapultiert.
  • Das kleine rheinhessische Dorf Saulheim ist mittlerweile zu einem Hotspot wahrhaft großer Lagenweine nach burgundischem Vorbild geworden.
  • Die Weinberge „Hölle“ und „Probstey“ stehen stellvertretend für famose Rieslinge, Silvaner und Spätburgunder.
  • Bei einer internationalen Pinot Noir Verköstigung in London errungen die Brüder jüngst den dritten Platz, sensationell vor vielen großen Namen aus Frankreich und selbst der Queen wurde zum Staatsbankett in Berlin ein Weißwein von Thörle kredenzt.
  • Auch internationale Weinkritiker wie Stuart Pigott sind sich einig, dass von den Thörles „noch viel zu hören sein wird.“
Hersteller: Weingut Thörle, Ostergasse 40, D-55291 Saulheim, Deutschland