Aus Leidenschaft für italienische Lebensart

Hölle Spätburgunder 2016 2016

Thörle
Artikelnummer 2423000 | sofort verfügbar | Lieferzeit 2 - 3 Werktage
36,00 €
0.75 l — 48,00 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand


Über den Wein

  • Ein Wein mit präziser Säure und feiner Frucht, der intensiv nach Waldbeeren und Schattenmorellen duftet.
  • Der Kalkstein verleiht ihm außerdem einen langen salzig-mineralischen Abgang.
Anbaugebiet: Rheinhessen
Jahrgang: 2016
Rebsorte: Spätburgunder
Weinart: Rosé
Vegane Klärung: Nein
Land: Deutschland
Inhalt: 0,75 l
Allergene: Sulfite
Alkoholgehalt: 13,5 %
Über das Weingut

  • Die beiden jungen Brüder Johannes und Christoph Thörle haben sich innerhalb weniger Jahre in die deutsche Spitzengruppe katapultiert.
  • Das kleine rheinhessische Dorf Saulheim ist mittlerweile zu einem Hotspot wahrhaft großer Lagenweine nach burgundischem Vorbild geworden.
  • Die Weinberge „Hölle“ und „Probstey“ stehen stellvertretend für famose Rieslinge, Silvaner und Spätburgunder.
  • Bei einer internationalen Pinot Noir Verköstigung in London errungen die Brüder jüngst den dritten Platz, sensationell vor vielen großen Namen aus Frankreich und selbst der Queen wurde zum Staatsbankett in Berlin ein Weißwein von Thörle kredenzt.
  • Auch internationale Weinkritiker wie Stuart Pigott sind sich einig, dass von den Thörles „noch viel zu hören sein wird.“
Hersteller: Weingut Thörle, Ostergasse 40, D-55291 Saulheim, Deutschland
Kunden kauften dazu folgende Produkte

NO NAME  Cuvée GOLDKAPSEL  trocken 2016

NO NAME Cuvée GOLDKAPSEL trocken 2016

Ellermann & Spiegel
11,50 € *
Flasche(n) 0.75 l — 15,33 € pro 1 l
Anbaugebiet Anbauregion
ANNO XVII  Cuvée GOLDKAPSEL  trocken 2017

ANNO XVII Cuvée GOLDKAPSEL trocken 2017

Ellermann & Spiegel
14,50 € *
Flasche(n) 0.75 l — 19,33 € pro 1 l
Anbaugebiet Anbauregion
Barolo Castellero DOCG 2015

Barolo Castellero DOCG 2015

Brezza
39,00 € *
Flasche(n) 0.75 l — 52,00 € pro 1 l
Anbaugebiet Anbauregion