Società Agricola Querciabella SpA

Giuseppe (Pepito) Castiglioni – ein Industrieunternehmer und lebenslanger Weinliebhaber – kaufte einen einzigen Hektar Weinberg auf einem toskanischen Hügel und machte sich daran, ein Anwesen zu errichten, das bald die Breite der Region umfassen sollte. Er träumte davon, elegante, reichhaltige Weine zu produzieren, die nicht nur aus einheimischen Sangiovese-Trauben hergestellt werden, sondern auch aus denen seiner geliebten Bordeaux und Burgund, Cabernet Sauvignon, Merlot, Chardonnay und Pinot Blanc, um nur einige zu nennen. In den lebendigen Weinbergen von Querciabella – flankiert im Chianti Classico von Eichenwäldern und sanften Hügeln und in der Maremma von der rauen Schönheit einer unberührten toskanischen Küste – gedeihen alle Rebsorten, von denen Pepito träumte, auf dem reichen, biodynamischen Boden, der zur wichtigsten Zutat in den preisgekrönten Rezepten von Querciabella gehört.

mehr anzeigen

Giuseppe (Pepito) Castiglioni – ein Industrieunternehmer und lebenslanger Weinliebhaber – kaufte einen einzigen Hektar Weinberg auf einem toskanischen Hügel und machte sich daran, ein Anwesen zu errichten, das bald die Breite der Region umfassen sollte. Er träumte davon, elegante, reichhaltige Weine zu produzieren, die nicht nur aus einheimischen Sangiovese-Trauben hergestellt werden, sondern auch aus denen seiner geliebten Bordeaux und Burgund, Cabernet Sauvignon, Merlot, Chardonnay und Pinot Blanc, um nur einige zu nennen. In den lebendigen Weinbergen von Querciabella – flankiert im Chianti Classico von Eichenwäldern und sanften Hügeln und in der Maremma von der rauen Schönheit einer unberührten toskanischen Küste – gedeihen alle Rebsorten, von denen Pepito träumte, auf dem reichen, biodynamischen Boden, der zur wichtigsten Zutat in den preisgekrönten Rezepten von Querciabella gehört.

weniger anzeigen


Artikel 1 - 4 von 4