Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Online-Shop und unseren Produkten. Es ist uns ein Anliegen, dass Sie sich bei dem Besuch unseres Online-Shops auch hinsichtlich des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten sicher fühlen. Der Datenschutz ist uns daher ein wichtiges Anliegen.

1. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten, sind Angaben über Ihre persönlichen und sachlichen Verhältnisse, wie z.B. Name, Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Bankverbindungen, usw..

2. Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten

Soweit Sie unsere Leistungen in Anspruch nehmen, werden von uns nur solche personenbezogene Daten erhoben, die zur Vertragsbearbeitung und -erfüllung oder zur Wahrung unserer berechtigten Interessen erforderlich sind. Hierbei werden von uns Vor- und Nachnahme, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Bundesland, Land sowie Telefonnummer abgefragt. Die Angabe von Firmenname, USt-IdNr. und Telefaxnummer erfolgt freiwillig.
Bei einer Bestellung werden die Daten Ihrer Bestellung, wie Artikel, Menge, Preis, Zahlart Ihren Adressdaten zugeordnet.
Ihre personenbezogenen Daten werden soweit dies zur Bestellabwicklung erforderlich ist, an die hierbei unterstützenden Versandunternehmen weitergegeben. Eine sonstige Weitergabe an Dritte findet nicht statt, soweit wir nicht gegenüber öffentlichen Stellen hierzu verpflichtet sind.
Mit dem Eintrag in das betreffende Formular erklären Sie Ihre Einwilligung in die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten zu den oben genannten Zwecken. Personenbezogene Daten werden nur innerhalb Deutschlands erhoben, verarbeitet und genutzt.
Soweit Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, wird Ihre E-Mail-Adresse zu Werbezwecken genutzt, d.h. um Sie per E-Mail über Neuerungen und Angebote zu informieren.

Zur Prüfung von Adresse und Bonität können folgende Prüfungen vorgenommen werden:

Zur Prüfung von Adresse und Bonität ruft die Jacopini Import GmbH von nachfolgend genannten Auskunfteien die in den Datenbanken zu Ihrer Person gespeicherten Adress- und Bonitätsdaten, einschließlich solcher, die auf Basis von mathematisch-statistischen Verfahren ermittelt werden (Scoring), ab:

- Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstr. 11, 41460 Neuss

Sofern im Rahmen der Geschäftsbeziehung Negativdaten entstehen, die verlässliche Rückschlüsse auf eine Zahlungsunfähigkeit oder nicht vorhandene Zahlungswilligkeit eines Kunden zulassen, werden diese Daten unter Beachtung der Voraussetzungen des Bundesdatenschutzgesetzes (überwiegendes Interesse eines Einzelnen oder der Allgemeinheit) den Auskunfteien zusammen mit Name und Anschrift übermittelt. Die Auskunfteien stellen diese Daten weiteren Unternehmen zur Bonitätsprüfung zur Verfügung, sofern diese ein berechtigtes Interesse an der Kenntnis dieser Daten nachweisen können.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie können der Erhebung der Daten durch Google-Analytics mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem sie ein Deaktivierungs-Add-on (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) für Ihren Browser installieren.

Facebook: Diese Website verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Wenn Sie eine Blogseite aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den “Gefällt mir” Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

3. Anonyme Datenerhebung

Bei der Nutzung unserer Internetseiten werden folgende Daten gespeichert: anfragende und aufgerufene Seite, den Server-Status der aufgerufenen Seite, Name des verwendeten Browsers, ihre IP-Adresse, das Zugriffsdatum und die Uhrzeit sowie die übertragene Datenmenge. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet. Diese anonymen Daten erlauben keine Rückschlüsse auf einen einzelnen Nutzer.

4. Cookies

Bei der Nutzung unserer Internetseiten, wird ein Cookie, d.h. eine kleine Textdatei, mit allen nötigen Sitzungsinformationen auf dem Server angelegt (sog. Session-Cookie). Dieses sitzungsbezogene Cookie wird nach Ende der Browser-Sitzung, also nach dem Schließen des Browserfensters gelöscht.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, jeweils über die Annahme entscheiden oder die Annahme grundsätzlich ausschließen. Die Nichtannahme von Cookies kann zu einer Einschränkung der Funktionalität unseres Online-Shops führen.

5. Auskunft, Widerruf und Löschung von Daten

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltliche Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten Daten und ggf. Berichtigung, Löschung oder Sperrung zu verlangen.
Weiterhin haben Sie jederzeit das Recht, Ihre Einwilligung zur Datenverwendung teilweise oder vollständig mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Sofern Sie sich im Kundenbereich für unseren E-Mail-Newsletter eingetragen haben, können Sie Ihre Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse für Werbezwecke jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie im Kundenbereich in der Rubrik „Newsletter“ die Option „austragen“ wählen.

6. Verantwortlichkeit für die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten

Für die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere des Datenschutzes, ist die Jacopini Import GmbH verantwortlich.


Sicherheit

So sicher ist Einkaufen im Onlineshop www.jacopini-weinhandel.de

SSL-Verschlüsselung

Alle Bestelldaten - also auch Ihre Adressen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen und selbstverständlich auch ggf. Ihre Bankverbindung und Kreditkarteninformationen - werden verschlüsselt übertragen.
Die SSL-Verschlüsselung bei www.jacopini-weinhandel.de ist als hoch einzustufen: AES-256 256 bit. Durch diese Verschlüsselung ist es sehr unwahrscheinlich, dass unberechtigte Personen zwischen Computern übertragene Informationen ausspähen können.

Eine Verschlüsselung erkennen Sie an folgenden Merkmalen:
  1. Ein Symbol mit einem "geschlossenen Schloss" in der Adresszeile und/oder Statuszeile Ihres Browsers.
  2. Die Adresse der aufgerufenen Seite beginnt mit https://... Wichtig ist das 's'.
    Manche Browser stellen die Adresse bei verschlüsselter Verbindung auch farblich hervorgehoben dar.
Oft bietet Ihnen Ihr Browser auch die Möglichkeit, etwas über die Verschlüsselung zu erfahren - klicken Sie z.B. doppelt auf das Schloss-Symbol.


Zurück
Mein Konto bei jacopini.de
E-Mail-Adresse: 
Passwort:
 
 
Passwort vergessen?
 
SPAREN SIE VERSANDKOSTEN
 
Unsere Bestseller